Country Style Cover 1

Country Style-Ausgabe Nr. 1
Dezember 2009/Januar 2010

40 Seiten
Titelstory: Holly Williams
In der Ausgabe blättern (Spezialabo)

Weitere Artikel

Fredi Früh (Bild: Markus Kohler)
Konzertberichte

Songs in Black

Fredi Früh (Bild: Markus Kohler) Schwarzes Hemd, schwarzer Hut, schwarze Gitarre – Fredi Frühs musikalisches Vorbild war unschwer auszumachen, und so dominierten dann auch die Songs vom „Man in Black“ bei Fredis Premiere als Solokünstler. […]

Pepis Crew im Heaven
On Stage

Pepis Crew in Balterswil/TG

Mit einer breiten Palette an Country-Songs etwas Rock’n’Roll und Blues, zwei Leadstimmen und gekonnten Soli mit Piano, Gitarre sowie Bluesharp, überzeugten Pepis Crew (v.l. Francesco Mattuzzi, Martin Stamm, Pepi Hug und Romano Schleucher). Darunter Klassiker […]

Tuff Enuff Albisgütli
On Stage

Tuff Enuff im Albisgütli

Tuff Enuff spielten erneut vor ausverkauftem Haus beim Brunch während des 37. Int. Country Music Festival im Gasthaus Albisgütli (v.l.): Jacky Mäder, Thomas Gisler, Peter Burkhardt, Dario Dall’Angelo, Peps Dändliker und Patrick Oriet (Zürich, 12.2.2023). […]

Hinterwäldler
On Stage

Hinterwäldler in Rickenbach/LU

Im Gweyhuus spielten die Hinterwäldler (Gabriel, Simon und Tobias) ein ausverkauftes Konzert. Die drei mochten mit ihrer einmaligen Art und den schweizerdeutschen Texten zu begeistern.  (Rickenbach/LU, 31.3.2023).  (Text und Bild: Freddy Fankhauser)

Tony Lewis
Schweizer Country Pioniere

Tony Lewis

Nächster Halt – Kalifornien, Zürichsee, Genfersee Die Geschichte der Country-Szene Schweiz wurde, wie wir wissen, immer wieder auch von hochkarätigen Country-Musiker*innen geprägt, die im Ausland geboren und aufgewachsen sind, schliesslich über tausend Umwege im kleinen […]

Tobey Lucas (Bild: Stefan Fankhauser)
Titelstories

Zeit der Entscheidung?

Tobey Lucas (Bild: Stefan Fankhauser) Tobey Lucas, der seinen Musiktraum durchaus zufrieden und recht erfolgreich Schritt um Schritt verfolgt, steht vor dem nächsten Karriereschritt, für den es allerdings einen Sprung bräuchte. Acht Jahre und drei […]